Wer gibt das meiste Geld für die Schönheit aus?

Schönheitstreatments können ins Geld gehen. Vor allem, wenn man den aktuellen Trends nachjagt und alles ausprobieren möchte, was der Markt zu bieten hat. Ob nötig, zur Entspannung oder einfach nur überflüssig. Die Deutschen geben Unsummen für ihr Erscheinungsbild aus. Ganz weit vorne rangieren sogar die Bayern, angeführt von ihrer Hautstadt München. Aber es gibt eine Stadt, in der lassen es die Beauty-Friendas noch mehr krachen. Hier wird anscheinend überhaupt nicht mehr auf das Geld geachtet. Wir zeigen, wo Sie viel Geld für Ihre Schönheit ausgeben, wo die Menschen sparsamer sind und warum wir heute weniger darauf achten, was wir dafür bezahlen. Hauptsache schön, so zu sagen schon fast um jeden Preis.

 

Das Aussehen ist zum Status geworden

 

Dass Markenklamotten zeigen sollen, dass man nicht am Hungertuch nagt und zur oberen Schicht gehört ist seit vielen Jahren eine gängige Methode. Da es aber immer wieder sehr einfach ist an gut gemachte, billige, Fakes zu kommen, die auf den ersten Blick den Originalen täuschend ähnlich sehen, haben Markenkleidung und Co. offenbar an Wert verloren. Nun zeigt sich der Status eher im Gesicht und Styling. Das lassen sich die Deutschen auch gerne etwas kosten, wie aktuelle Umfragen zeigen. Gerade wenn man mit diesen Gedanken in das Thema einsteigt, fällt einem sofort München ein. Die Bevölkerung gilt als elitär und setzt Trends. Vor allem gilt die City als sehr reich, was gleichzeitig auch bedeutet, dass das Konsumverhalten der Menschen hier ganz anders ist. Dies zeigt sich ganz deutlich, wenn man den Blick in der Innenstadt einmal schweifen lässt. Neben der alltäglichen Hektik und dem bunten Treiben herrscht hier vor allem eines: Etikette. Die Damen wirken allesamt sehr adrett, zurechtgemacht und überaus gepflegt. Es macht den Anschein, als wäre ein gepflegtes Äußeres, mit frischem Glow und einem strahlenden Teint das Must-Have. Offenbar ist dies mittlerweile in München viel wichtiger geworden, als die neueste Designer-Tasche. Die Wohlhabenden zeigen was sie haben. Und zwar im Gesicht. Doch auch jene, welche weniger mit Geld gesegnet sind, möchte hier mithalten und ziehen daher nach. Beinahe hätten wir München auch als die Stadt gekürt, die das meiste Geld für Beauty-Behandlungen und Maßnahmen zur Schönheit ausgibt. Doch im Rahmen einer durchgeführten Studie wurde etwas ganz anderes festgestellt. Selbst wir waren überrascht von diesem Ergebnis.

 

Studie bringt Überraschung zum Vorschein

 

In der Studie sollten die „eitelsten“ Städte Deutschlands ermittelt werden. Wer das hört, sagt ganz klar: München! Die Münchener stehen da ganz weit oben. Ein Unternehmen hat die Umfrage durchführen lassen, da die Ergebnisse Aufschluss darüber geben sollten, wo die meisten Summen für Beauty-Behandlungen in die Hand genommen werden. Also kurz gesagt: Wo bezahlen die Menschen am meisten und geben am liebsten das Geld für die Schönheit aus. Auch hier würden wir immer noch sagen, dass das Zentrum hierfür im Herzen Bayerns liegt. Das Finanztechnologie-Unternehmen hat für die Studie Friseure, Beauty-Studios und Kosmetiker, Nagelstudios und alles was in den Bereich der Beauty-Unternehmen und -Händler gehört befragt. Für die Studie nutzte das Unternehmen 10 Städte, welche als Metropolen gelten. Zudem konnte durch die Umfrage auch herausgefunden werden, welcher Tag der Tag ist an dem die Deutschen sich häufigsten Beauty-Treatments gönnen. Wenn es darum geht Geld auszugeben, sehen wir vor allem Großstädte ganz weit oben. Da wir nun wissen, dass München offenkundig nicht an oberster Stelle in diesem Bereich steht, wollen wir Sie nicht weiter auf die Folter spannen. Auch wenn wir uns sicher sind, dass die Bayern das nicht auf sich sitzen lassen werden und ein Stückchen Gas geben, um bei der nächsten Studie auf erster Stelle stehen zu können.

 

Damit hätten Sie niemals gerechnet

 

Absolut unerwartet und völlig überraschend rangiert eine Stadt auf dem ersten Platz, welche für das Geldsparen bekannt ist. Die Menschen in dieser Region sind das Sinnbild der Sparfüchse und Schnäppchenjäger und dennoch: Stuttgart ist die Stadt, in der die Menschen das meiste Geld für ihr Äußeres ausgeben! Hätten Sie das erwartet? Also wir waren wirklich überrascht. Vielleicht können sich die Schwaben aber auch deswegen so viele Schönheitsanwendungen leisten, weil sie ansonsten recht sparsam leben? Eine Vermutung von unserer Seite, die nichts mit Fakten zu tun hat und bitte mit einem Augenzwinkern gesehen und verstanden werden sollte. Kommen wir nun zu den Details, den diese sind wirklich noch weiter erstaunlich. Denn die Schwaben lassen sich ihre Behandlungen durchaus einiges kosten. Denn im Durchschnitt legen die Stuttgarter 101 Euro auf den Tisch, wenn es darum geht sich ihre Schönheit aufpeppen zu lassen. Mit 95 Euro pro Person und Behandlung sind die Münchener auf Platz zwei gelandet. Erst dann kommen Düsseldorf mit 79 Euro im Schnitt, Essen mit 75 Euro im Durchschnitt und Hamburg mit 74 Euro. Danach folgt Dortmund mit 71 Euro. Und jetzt dürfen Sie noch raten, wann die Deutschen sich am liebsten etwas für ihr Erscheinungsbild gönnen. Und auch hier sagen wir direkt vorne weg: Es wird Sie überraschen. Der beliebteste Tag für Beauty-Behandlungen ist der Freitag. Denn offenbar gehen die Deutschen gerne gut aussehend ins Wochenende. Besonders unbeliebt ist der Montag, was aber auch daran liegen kann, dass viele Dienstleister in diesem Bereich am Montag Ruhetag haben. Die Studie gibt sogar Aufschluss darüber, in welchen Monaten wir am liebsten der Schönheit frönen. Klar im Frühling oder?! Nein! Weit gefehlt. Der Top-Schönheitspflegemonat ist der September. Weniger gerne gehen wir dahingehend im November zu Treatments. Doch gerade da könnten wir sie für unsere Laune gebrauchen. Im November zeigen nämlich die meisten Menschen leichte depressive Verstimmungen. Um diesen entgegenzuwirken kann es helfen, sich um sich selbst zu kümmern und sich die eine oder andere Wohltat zu genehmigen. Beauty-Treatments sind dazu nahezu prädestiniert.

 

Mit uns können Sie sich gut fühlen – egal wann und wo

 

Immer beliebter werden vor allem ganzheitliche Anwendungen. So ein richtiges All inclusive, rundum Wohlfühlpaket. Mit unseren Behandlungsmöglichkeiten können Sie sowohl von hochwertiger Studioqualität profitieren, als auch zu Hause für sich zwischendurch jede Treatments in Anspruch nehmen, die Sie wünschen. Lassen Sie sich vor Ort beraten, oder nutzen Sie unseren Support. Sie erreichen uns per Telefon, Chat oder Email. Fragen zu unseren Produkten beantworten wir Ihnen ebenfalls gerne, mit aller Sorgfalt. Sehen Sie sich in unserem Shop um, und probieren Sie einfach einmal aus, wie hochwertige Pflege wirken kann und welch überraschenden Effekt diese haben kann. Kennen Sie schon unsere Ballancer Serie? Diese ist seit vielen Jahren beliebt und feiert internationale Erfolge. Gönnen auch Sie sich diese speziellen Behandlungen. Art of Beauty ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Schönheit, Anti-Aging und im Kampf gegen Cellulite und viele weitere „Beauty-Probleme“. Wir haben nämlich die Lösung für Sie, und Sie dürfen diese gerne mit uns gemeinsam für sich entdecken. Wir erweitern unser Sortiment immer dann, wenn wir von einem Produkt überzeugt sind. Dabei muss es allen Anforderungen auf höchstem Niveau gerecht werden. Sie erhalten von uns ausschließlich Qualitätsprodukte, die immer wieder regelmäßig überprüft und getestet werden. So bieten wir innovative Endlösungen für Verbraucher und Studios. Profitieren auch Sie davon und holen Sie sich professionelle Produkte nach Hause. Diese können als Heimanwendungen in den Pausen zur nächsten Anwendung im Studio eine große Unterstützung darstellen. Achten Sie auch auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung und bewegen Sie sich entsprechend ausreichend. Auch dies trägt zu einem gesund aussehenden Äußeren bei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.