Hotline: +49 9142 9688-0
Mail: info@art-of-beauty.com
Fragen zum Produkt?
Wir helfen Ihnen!
ISO-9001 SSL-Siegel Erfahrungen & Bewertungen zu Art of Beauty e. K. Wellness Siegel

Faltenfrei durch den Winter - Aromaduft und Entspannung bringen´s!

Die Wintermonate strapazieren die Haut



Die kalten Monate sind besonders strapaziös für die Haut. Neben dem ständigen Wechsel von kalter Luft draußen und warmer Luft in den Räumen, laugt auch die Sonne, die Minusgrade draußen und die trockene Heizungsluft die Haut stark aus. Es ist kein Wunder, dass bei einer solch strapazierten Haut, das Make-Up nicht den ganzen Tag frisch aussieht. Es gibt aber ganz einfache Tricks, wie es gelingt, die Haut auch im Winter erstrahlen zu lassen. Darüber hinaus ist dies übrigens die Jahreszeit, welche für Faltenbildung geradezu berühmt ist. Wer also im Frühjahr straff aussehen möchte, muss jetzt die richtigen Methoden anwenden.



Die Haut muss genährt werden



Reichhaltige Pflege ist jetzt genau das Richtige. Damit die intensiven Seren und hochwertigen Wirkstoffe der Tages- und Nachtpflege auch wirklich ankommen, sollte die Haut regelmäßig „bearbeitet“ werden. Hierfür eignen sich neben wöchentlichen Peelings auch Geräte zur Hautdurchblutung. Beides hat einen positiven Effekt auf die Haut, denn beim Peeling werden abgestorbene und trockene Hautzellen abgeschrubbt, die die Haut später nicht mehr belasten und frei atmen lassen. Das Anregen der Durchblutung mit speziellen Geräten, kann dafür sorgen, dass die Haut nach und nach praller und straffer wirkt. Wer einen Sofort-Effekt wünscht, sollte sich die Equilea Serie von Art of Beauty ansehen. Für die Geräte gibt es spezielle Gele, welche tief in die Haut eindringen und diese aufpolstern können.



Für eine straffe Haut im Winter – an Innen und Außen denken



Die Raumluft sollte stets gut mit Sauerstoff bestückt sein. Daher gilt besonders in den kalten Monaten: Regelmäßig Stoßlüften. Wer mit Kamin oder Heizung die Räume mollig warm heizt, sorgt zwar für ein angenehmes und wohliges Gefühl, doch die Luft wird extrem trocken. Dies wiederum ist nicht nur schlecht für die Atemwege, sondern auch für die Haut. Luftbefeuchter können hier eine tolle Möglichkeit darstellen, um die Luftfeuchtigkeit anzuheben. Sie können übrigens oftmals auch mit Aromen betrieben werden, was für einen schönen Effekt sorgen kann. Viel Trinken und eine gesunde Ernährung sind die nächsten wichtigen Punkte, für eine schöne, straffe Haut. Nährstoffe und Flüssigkeit sind sehr wichtig. Giftstoffe werden ausgeschwemmt und die Nährstoffe sorgen für eine ideale Versorgung der Haut. Und zu guter Letzt sollte auch Entspannung mit ins Paket geschnürt werden. Sie ist wichtig, damit der Stress des Alltages abfallen kann und der Körper sich regeneriert. Entspannte Menschen sehen übrigens häufiger faltenfreier aus, da sie ihre Mimik deutlich entspannter halten, als angespannte Menschen. Ein Grund mehr, einmal gemütlich die Beine hochzulegen. Vielleicht vor dem Kamin, bei einem duftenden Luftbefeuchter und einer schönen Tasse Tee sowie einer angenehmen Maske auf dem Gesicht.

Details und Informationen zu den genannten Equilea Produkten finden Sie unter www.art-of-beauty.com.